Verkehrsunfall auf ST2221

Auf bisher ungeklärter Ursache kam ein Autofahrer von der Straße ab und überschlug sich im nahegelegen Weizenfeld. Wir sichertendie Unfallstelle, befreiten die verletzte Person aus dem demolierten Fahrzeug, übernahmen die Erstversorgung und übergaben die Person dem Rettungsdienst. Die Straße war für ca. 1 Stunde nur halbseitig befahrbar.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene, Handyalarmierung, Fax
Einsatzstart 24. Juli 2018 16:00
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 1:00
Fahrzeuge MAN HLF 10/6
Mercedes Benz TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Möttingen
FF Appetshofen
DLRG
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei